Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bücher

Buchartikel zu ‘Soft-Projektcoaching’
>> Buch kaufen

Der Mensch auf dem Weg zum Gipfelkreuz mit der ITOREX-Methode

Inhouse Trainings

Inhouse-Training: Vom Konflikt zur nachhaltigen Zusammenarbeit


“Es ist nicht entscheidend, was ich sage, sondern was der andere hört.” Vera F. Birkenbihl

Sie sind fachlich fit auf Ihrem Gebiet. Was Sie sagen, hat Hand und Fuß. Das erwarten Sie auch von Ihren Kolleginnen und Kollegen. Sie meinen, sich verständlich auszudrücken. Doch nur ein ‚falsches’ Wort und die Situation eskaliert. Ein Wort gibt das andere. Sie fragen sich, woran das liegt.

In diesem Seminar finden Sie heraus, wie das ausgesprochene Wort bei Ihrem Gegenüber ankommt. Sie lernen, wie Sie in bestimmten Situationen reagieren und welchen Einfluss das auf Andere hat. Damit schaffen Sie die Grundlage für eine nachhaltige, wertschätzende und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Sie werden gelassener und finden schneller Lösungen zum Wohle aller Beteiligten.

Wir erarbeiten:

  • Ihre Rolle im Konfliktverhalten
  • Wie wirkt sich Ihr Konfliktstil auf die Kommunikation mit Anderen aus?
  • Was können Sie selbst dazu beitragen, damit die Situation nicht eskaliert?
  • Wie kommen Sie von einer Konfliktsituation zur konstruktiven Zusammenarbeit?

Was Sie mitnehmen:

  • Sie lernen typische Verhaltensmuster in der Kommunikation und in Konflikten kennen.
  • Sie erleben die Wechselwirkung Ihres eigenen Verhaltens mit dem der Anderen.
  • Sie lernen, Ihre fachlichen Inhalte klar und verständlich rüberzubringen.
  • Sie reagieren angemessener in Konfliktsituationen.
  • Sie erhalten Problemlösungskompetenz, die im Alltag trägt.

Auswahl an Methoden:

Je nach Dauer: ITOREX-Methode, Impuls-Vortrag, Moderation, Coaching, Rollenspiele, Selbstreflexion, kollegiale Fallberatung, eigene Beispiele aus der Praxis

Werkzeuge:

Flipchart, Metaplanwände, Beamer

Zu buchen als:

  • 2-stündiger Vortrag
  • Halbtages-Workshop
  • Tagesseminar
  • 2-Tagesseminar
  • 3-Tagesseminar

Maximal 12 Teilnehmer ab Halbtages-Workshop.

Den Inhalt passe ich nach Absprache auf Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Sie nennen mir Ihre Bedürfnisse in einem Gespräch (Telefonat oder vor-Ort-Gespräch) und ich erstelle Ihnen dazu das passende Trainingskonzept. Im Anschluss daran erfolgt das Angebot an Sie.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus der IT und den angrenzenden Fachbereichen

Preis:

Auf Anfrage über Kontaktformular.

 

Auszeichnungen/
Links

Karin Zorn ist Expertin bei brainGuide